TIMSS aktuell

13. März 2006 © Schulphysik">email: Schulphysik

"Men are born ignorant, not stupid;
they are made stupid by education."

Bertrand Russell (1872-1970)

Ohne Deutsch geht wenig!
Deutsches Lesebuch

Two Ways To Build A Pyramid - gilt das auch für unsere Lehrpläne?

immer wieder aktuell: Die Mathematik im Jenseits der Kultur - Enzensberger

PISA2003 alle sind besser geworden, Bayern, BW und Sachsen sogar
international in Spitzengruppe, dazu auch
Klemm-Studie.pdf 2005- 31 Seiten, Tabellen (1 MB)

Die Schreckensmeldung in DE - ein Ländervergleich - TIMSS

Mathe- aktuell
TIMSS- aktuell
PISA- aktuell
Algebra
Geometrie
Analysis
Statistik
Top-Links
Chaos
Historisches
Logik-Aktiv
Plotter
Mathe-Progr.
Sammlungen
Mathe-home
Aufgaben- M-Ph

home-mm-Physik
TIMSS im Überblick DE und TIMSS-USA
TIMSS - Third International Mathematics and Science Study - Repeat1999 UK

Schulbehörde Hamburg, Fachreferat Mathematik, Physik u.a.
TIMSS - kurze Stellungnahme von Weigand, Uni Bayreuth
Ergebnisse-Ursachen-Konsequenzen von Hans-Georg Weigand
TIMSS Studie - Sammlung an der Uni Bayreuth, Bayern, De - BLK-Projekt DE
TIMSS Germany vom MPI Berlin - Max-Planck-Institut für Bildungsforschung Berlin
MSS-Salzburger Blätter- so evaluiert man in AT
Qualitätssprung Mathematik - Prof. Peter Baptist
timss - Studie besprochen von Dittmar Graf, Uni Giesen
Erklärung der Fachverbände
Erklärung der Fachverbände zu den Ergebnissen der internationalen Mathematikstudie TIMSS-3

DMV zu TIMSS 26./27.06.97 - Mathematiker Vereinigung
  LRDC Home Page Learnung Research and Development Center
Searching For The Truth About The TIMSS 4th Grade Math Test
TIMSS Participating Countries
US TIMSS Chicago
The TIMSS:Looking at Classrooms around the World
The Third International Mathematics and Science Study (TIMSS) von der NSF USA
Materialien zum Mathematikunterricht - Bausteine zur Didaktik der Informatik - Uni-Bayreuth

BLK-Programm-Organisationsstruktur
Mathe- aktuell
TIMSS- aktuell
PISA- aktuell
Algebra
Geometrie
Analysis
Statistik
Top-Links
Chaos
Historisches
Logik-Aktiv
Plotter
Mathe-Progr.
Sammlungen
Mathe-home
Aufgaben- M-Ph

home-mm-Physik
Neues Lernen
Im Gegensatz zum Sprachunterricht, wo zum Erlernen von Vokabular und Grammatik wohl mehr Gedächtnisleistung neben einer physiologischer Redegewandtheit erforderlich sind, sind im Bereich des naturwissenschaftlichen Unterrichts mehr kognitive, analytisch und dann synthetisch modellierende Leistungen notwendig. Natürlich gibt s auch hier, wie auch besonders in der Mathematik gewisse Grundmodelle, die schlicht gepaukt werden müssen. Trotzdem müssen angesichts der exponentiellen Vermehrung von naturwissenschaftlichen Fakten andere Lernmethoden simpleres Gedächtnislernen ablösen.

Man kann nicht mehr alles wissen, sollte aber in der Lage sein sich in kurzer Zeit in neue Gebiete ein zu denken. Auswendiglernerei wie sie besonders in unserem Mittelstufenunterricht übliche ist genügt da wohl nicht. Besonders in sprachlichen, vielleicht etwas weniger in humanistischen Gymnasien wird in Unter- und Mittelstufe meist reine Gedächtnisleistung honoriert und so einseitig verstärkt. Es genügt daher keine Reform allein im Mathematisch- naturwissenschaftlichen Bereich, nein, alle Fächer müssen die neuen Lernmethoden integrieren.

  Wir Lehrer nehmen die Bildung der nächsten Generation sehr ernst, aber allein an das Berufsethos zu appellieren und stille Mehrarbeit (jenseits der 42 Stunden- Woche) durch intensiveres Lehren zu verordnen genügen nicht. Darüber hinaus stehen wir auf verlorenen Posten wenn die Gesellschaft als ganzes nicht unsere Geistigen Ressourcen ernst nimmt: Mathematik und Physik darf man nicht verstanden haben, bei Lücken in Literaturgeschichte und Musik blamiert man sich, wenn man diese zugibt. Die Technikfeindlichkeit im Unterricht, aber auch in der Gesellschaft ist sehr einseitig geworden: Technik ist ambivalent, da sie den Toolvorrat der gegenwärtigen Menschheit darstellt!

Einen Chip herzustellen ist ein Kunstwerk von allerhöchstem Rang, aber auch banalere Dinge wie ein WC und saubere Hände verdanken wir unserer Technik. Und auch den Einsatz von Messer oder Wasserstoffbombe haben die politischen Führer zu verantworten und nicht die Schmiede und Techniker.

  Ein anderer Gesichtspunkt liegt nach wie vor beim Dreiklang Praxisbezogenheit, Lernunwilligkeit und materiellem Reichtum. Schaffe schaffe Häusle bauen, wenn interessiert schon die brotlose Kunst der höheren Mathematik. Wozu soll denn ein Student sich ein Drittel seines Lebens abplagen, bei minimalem Einkommen studieren. Er holt das nur schwer ein. Wenn seine Altersgenossen bereits ihr zweites Haus bauen fängt gerade an zu verdienen? Ist es wirklich gerecht, wenn der Hausmeister einer Universität häufiger in die Karibik fliegen kann als der Hochschullehrer, der nie Zeit hat? Lohnt sich da ein entbehrungsreiches Leben bis zur Berufung im mittleren Lebensalter? Zielgerichtetes Lernen wo bleibst du?

Sollte die gegenwärtige Gesellschaft der Schule auch noch den Auftrag geben, den Kindern Laufen und Sprechen beizubringen, würden Kommissionen von Pädagogen Lehrpläne für Laufen und Sprechen gekürt werden und viele Tage tagen. Die Ergebnisse wären verbindliche Lehrpläne den Schülern das Laufen und Sprechen im Sitzen beizubringen. Schriftliche Schularbeiten mit Punktesystem und Rotstift würden benotet werden: Schnitt:3,500.. Nur - Laufen würde niemand lernen und mit dem Sprechen gibt es bekanntlich auch Einschränkungen die schon Cicero veranlassten, deutlich zu machen dass man "das Reden nur durch Reden lernt."
Und dann kämen sie wieder, die Schreckensmeldungen der Internationalen Testserie IITS2001: "Unsere Abiturienten können sehr schlecht laufen". Neue Kommissionen mit kreativen, kumulativen, teamorientierten Schlagworten würden agieren. Aber vielleicht läge die Lösung im Ursprung und auch in der Kürze, schließlich ist ja auch "Einfachheit das Resultat der Reife"(Friedrich Schiller). Und "Trial and Error" benutzten auch unsere Vorfahren sehr erfolgreich, sonst gäbe es uns und unsere Schulen gar nicht.

Aber es gibt auch modernere Lösungen:

Mathe- aktuell
TIMSS- aktuell
PISA- aktuell
Algebra
Geometrie
Analysis
Statistik
Top-Links
Chaos
Historisches
Logik-Aktiv
Plotter
Mathe-Progr.
Sammlungen
Mathe-home
Aufgaben- M-Ph

home-mm-Physik
Sehen Sie doch mal in die deutschen Mathematik- Didaktik- Lehrstühlen. Da gibt es moderne Vorschläge, spielerische Elemente wie überall in der Welt, sogar die JAVA Applets stehen japanischen Varianten in nichts nach :
Mathematisches Institut der Universität Würzburg mit netter Geschichte der Mathematik in Würzburg
Lehrstuhl für Mathematik und ihre Didaktik Uni Bayreuth hat einige gute Sachen:

Siehe auch Aufgaben Site bei MM-Physik.


Hier diskutieren Schüler, Lehrer, Professoren und andere über den Mathematikunterricht

www.mathematikunterricht.de Monika Schwarze bietet viele Alternativen

www.mathematik.net neue Seite

www.schulmathematik.net ist nach Fachgebieten geordnet mit der Hauptseite
Mathematik bei MM-Physik bei www.schulphysik.de

 

Konstruktivismus
Konstruktivismus beschäftigt sich mit dem Prozess nach dem Lernende Wissen zusammensetzen (konstruieren).

Konstruktives Lernen ist notwendigerweise

aktiv - ständig in Rückkopplung
kumulativ - alle(!) neuen Lerninhalte basieren auf bereits erlernten Lerninhalten
integrativ - die neuen Lerninhalte werden in den Wissenstand des Lernenden integriert
reflektiv - der Lernende reflektiert und entscheidet was er dazu lernen muss
ziel- gerichtet - die Lernenden wissen für welches Ziel sie lernen

Simmons (1993)

  Brustumfang von Kühen typische kumulative Aufgabe!
The World Lecture Hall. Courses, lecture notes, exams...
Die Mathematik im Jenseits der Kultur - Enzensberger
IPN - Startseite Kiel
Thesen 10 Baseler Thesen zum Naturwissenschaftlichen Unterricht
University of Sydney Mathematics and Statistics
Internet-Services and MATH-NET
Internetdienste zum Thema Mathematik

LearnWorld Welcome Page - ein ganzer Webserver zum kumulativen Lernen
Deutscher Bildungs-Server - German Educational Resources
awwwseminar\math - Lehrerfortbildung in BW, DE
Mathe- aktuell
TIMSS- aktuell
PISA- aktuell
Algebra
Geometrie
Analysis
Statistik
Top-Links
Chaos
Historisches
Logik-Aktiv
Plotter
Mathe-Progr.
Sammlungen
Mathe-home
Aufgaben- M-Ph

home-mm-Physik
Classroom Calamities und Handwerkszeug des Lehrers - in englisch!
TEAMS Distance Learning for all K-12 Educators
Das Lernen lernen von Kai Langheim - top 5% edu-award - Hier sind einfache, und daher wirkungsvolle Mechanismen dargestellt, kleine Tipps auch auf meiner Seite:
Problemlösungsstrategie gilt mehr bei Übungsaufgaben zur Physik (kleine Tips für Schüler) Und eine gute theoretische Vorarbeit ist auf folgender Diplomarbeit zu finden:
zur Bildungstheorie des Internet - Inhalt - Diplomarbeit von Strübel - sehr lesenswert - aber erst alles herunterladen und dann lesen.

Weitere Tipps auf den Seiten der MM-Physik:
Versuche und Experimente - besonders auch für Zuhause

Vielleicht wirken aber auch kollegialer Erfahrungsaustausch

Aufgaben- M-Ph

"In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst."
Augustinus


"Reden lernt man durch reden."
Marcus Tullius Cicero


"Es hört doch jeder nur, was er versteht."
Goethe

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."
Albert Einstein

ein Plural an Zitaten klingt schlecht, aber ich hoffe, dass für jeden etwas dabei ist. Sollte dies nicht sein schließe ich mit einem letzten Zitat:

"Liebe Nachwelt! Wenn ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen. Diesen frommen Wunsch mit aller Hochachtung geäußert habend bin ich euer (ehemaliger) ... gez."
Albert Einstein.

 

Mechanik Akustik Elektrik Optik Quanten Kerne Relativität Konstanten
Gravitation Rotation Wellen Geophysik Klima science Medizin Verkehr

Interaktiv-JAVA

Experimente

Online-Kurs 

Schule

Institute

Museen

news

topten

Geschichte Physiker MSR jufo Philosophie Programme Magic Elektronik
Physlets Versuche Aufgaben Didaktik Literatur Kontakt Neues

Sucher

Programme Schülerhilfen scripten  Pisa Lehrmittel Projekte Gott Sintflut
Kosmologie Planeten Sterne Galaxien Raumwetter Wetter Surftipp Energie
Astronomie Mathematik Analysis Algebra Geometrie Statistik Aktuelles homepage


 

WWW.SCHULPHYSIK.DE

www.physiker.com
MM-Physik-ZUM
MM-Physik-Würzburg-Online

13. März 2006 © Schulphysik - privat

Impressum - Disclaimer - Awards