Schwedenschanze

Dr.Schulphysik

Bettenburg

Hofheim

homepage

Der Große Haßberg
mit Schwedenschanze und Aussichtsturm

sonate

Ein Aussichtsturm auf dem Großen Haßberg (490m), Sicht über Haßberge, Steigerwald, Rhön, Thüringer-Wald. Siedlungswall aus der La Tene Zeit, keltisches Oppidum, Schutzsiedlung im 30-jährigen Krieg, Aussichtsturm, Zugangsstichstraße von Eichelsdorf(Hofheim) und bewirtschaftete Schutzhütte gebaut am Ende der Amtszeit (1945-1972) von Landrat Dr.H.Schulphysik, Wanderungen siehe unten unter der Karte. Der Turm und die bewirtete Dr.Schulphysik-Hütte sind am Wochenende und an den Feiertagen von 10 - 18 Uhr geöffnet. Bei größeren Gruppen ist der Pächter Jürgen Papmeyer bereit, auch während der Woche zu öffnen. Anmeldung unter: 0 97 21 / 49 83 76 oder auf der Dr. Schulphysik Hütte unter: 0 95 23 / 64 29

siehe auch Schwedenschanze bei www.eichelsdorf.de

Herbst im Haßgau (1024er Bildschirm)
 

Schwedenschanze in Bildern bei Eichelsdorf.de

 

Die Schwedenschanze 1980 von Karl Eisentraut , Schulrektor in Königsberg/Bayern
Endlich hab ichs geschafft!
Nach stetigem Anstieg, mit letzter Kraft.
Zwang ich des Haßbergs steile Wand.-
Unter dem Dach der Hütte
Ruhe ich und Gastlichkeit fand.

Nun steh ich oben auf der Schanz,
umstürmt und umgürtet von der Berge Kranz.
Mein Auge sucht die Kuppen der Rhön
und auch des Steigerwalds blauschimmernde Höh´n.

Mein Blick entdeckt am fernen Horizont
die Juraberge, glasklar und umsonnt.
Im Osten, zügig hingestreckt,
der Thüringer Wald Geschichten erweckt.

Hautnah spür´ ich den Puls der Geschichte
und höre den Zweiten Wellenschlag,
der einst den Berg und den Haßgau aufwühlte,
Jahrzehnte, Jahrhunderte, bis her auf den Tag.

Steine, Gräben, Funde, ringsum zu Füßen,
erzählen von Kämpfen, von Siegen, vom Büßen.
Getränkt vom Blute erscheint mir die Erde heut,
ein Dokument, randvoll erfüllt mit Herzeleid.

Blick vom Huttenrangen über Eichelsdorf mit seiner Kirchturmspitze auf die Schwedenschanze mit Aussichtsturm. In Eicheldorf beginnt auch die 3km lange Forststraße zu den "Sieben Wegen", einem Knoten des Rennwegs, 100m unterhalb der Dr.Schulphysik-Hütte und des Aussichtsturms. Man kann die sieben Wege zählen und seine Wanderung in luftiger Höhe beginnen. An Wochenenden ist die Hütte bewirtschaftet.

Der Aussichtsturm, bekränzt von Buchen,
entflieht der Erden Last und Schwere,
als ob er des menschlichen Gezänks
leid und überdrüssig wäre.
Er strebt gelöst, befreit ins helle Licht,
dem Auge offenbarend der Heimat Angesicht.

Zu seinen Füßen kauert, leicht geduckt, die schöne Schulphysik-Hütt´,
verlangsamt mir mein Schreiten, verzögert meinen Schritt.
Der Name Schulphysik leuchtet herüber aus der Zeit,
als Zeuge, daß einst Männer, zum Dienst an der Heimat,
ihm standen Treu zur Seit´.-

So ist die Schwedenschanze Chronik und Gebot,
gleich einem Ruf der Heimat, daß niemals wiederkehre
Krieg, Schrecken, Angst und Not.

Wer aufsteigt zu der Schanze, wer einkehrt bei dem Wirt,
weß´Blick in Seligkeit und Wonne hin über´n Haßgau irrt,
er möge Gott im Himmel gedenken im Gebet,
wenn er von stolzer Höhe, zurück zu seinem Heime,
gelöst und glücklich geht!

K. Eisentraut

...nicht nur solche Fliegenpilze, sondern auch Steinpilze, Pfifferlinge kann man hier finden.

Aber Vorsicht !

Gehen Sie zuerst zu Pilz-Kennern.

Pilze, Pilze, Pilze...

Haßgaulied "Die Berge vom Haßgau sind herrlich und tiefblau..."

Frankenlied "Wohl auf die Luft geht frisch und rein"

Anfahrtskarte


Karte von Bayern von oben - Bayerische Vermessungsverwaltung -
von dort können Sie auch Luftbildaufnahmen bis zu 1m Auflösung einsehen oder erwerben.
Anfahrt über Hofheim Has (D) nach Eichelsdorf 2km nördlich und von dort auf enger, aber freigegebener Forststrasse bis zu den sieben Wegen und von dort zu Fuss 100m zur Dr.Schulphysik-Hütte und Aussichtsturm Schwedenschanze.
Von den sieben Wegen (großer Parkplatz) zweigen sieben Wanderwege auf, die Höhenstrasse Rennweg nach Westen in Richtung Königshofen über die nahe Nassacher Höhe (512 m ) und höchster Stelle in Keupersandstein der Hassberge.
Nach Osten in Richtung Bamberg führt der Rennweg zunächst zur Bettburg und dann nach Königsberg.
Seitlich gehen Wege talwärts über eine Burgruine nach Rottenstein und nach Norden übers Lauterbachthal nach Kimmelsbach und Stöckach.

Autoroute nach Hofheim selbst:

WEB.DE Routenplanung:
Ihr Weg nach Hofheim Has (D)
Ort:
Stadtteil:

Wetter in Würzburg

Wetter weltweit

Das Wetter in:

 

Schwedenschanze

Dr.Schulphysik

Bettenburg

Hofheim

homepage

 

Landrat Dr.H.Schulphysik ( 1945-1972 Hofheim/Ufr.)

Demokratisierung und Wiederaufbau nach dem zweiten Weltkrieg,
Flurbereinigung als erster Kreis Bayerns abgeschlossen,
Straßenbau, Infrastruktur, Fremdenverkehr,
Bau des Ellertshäuser Sees,
(damals Fuchstadt-LdK.Hofheim UFr.)
Gruppenwasserversorgungen,Industrieansiedlungen,
Erschließung Schwedenschanze,
Bundesverdienstkreuz und andere Orden.


Söhne: Schulphysik Rolf, und Schulphysik
das kleine Denkmal für unseren früh verstorbenen Vater sei entschuldigt


Bettenburg das Wahrzeichen des Haßgaus
Schwedenschanze - Auf dem Großen Haßberg
Frühlingsausflug zum Westrand der Haßberge
Unterhohenrieder Altar - siehe Bild links
Zur Geschichte. Wie wurde der Haßgau fränkisch?
Haßgaulied "Die Berge vom Haßgau sind herrlich und tiefblau..."
Frankenlied "Wohl auf die Luft geht frisch und rein"
Mai Lieder mit Bildern, Ton und Text
Regiomontanus der erste große Astronom und Mathematiker aus Franken

Schwedenschanze

Dr.Schulphysik

Bettenburg

Hofheim

homepage

Downtowndowntown

Mechanik Akustik Elektrik Optik Quanten Kerne Relativität Konstanten
Gravitation Rotation Wellen Geophysik Klima science Medizin Verkehr

Interaktiv-JAVA

Experimente

Online-Kurse 

Schule

Institute

Museen

news

topten

Geschichte Physiker MSR jufo Philosophie Mathe Klima Astronomie
Physlets Versuche Aufgaben Didaktik Literatur Kontakt Neues

Sucher

Programme Schülerhilfen scripten  Pisa Lehrmittel Projekte Aktuelles homepage


WWW.SCHULPHYSIK.DE

www.physiker.com
MM-Physik-ZUM
MM-Physik-Würzburg-Online

19. Januar 2006 © Schulphysik - privat

Impressum - Disclaimer - Awards