Krankenversicherung fuer Schueler und
Auszubildende
Bereitgestellt von  Schulphysik

Krankenversicherung fuer Schueler und Auszubildende

Auch Studenten, Schueler und jungen Menschen generell, sollten sich ueber eine private Krankenversicherung Gedanken machen, denn diese Versicherungsform birgt eine Vielzahl von Vorteilen, gegenueber der gesetzlichen Krankenversicherung. Am Ende des 25. Lebensjahres ist es nicht mehr moeglich, bei den Eltern mitversichert zu sein. Man hat dann die Wahl zwischen der gesetzlichen studentischen Krankenversicherung (GKV) oder der privaten Krankenversicherung zum Studententarif. Ob man sich nun fuer die gesetzliche Krankenversicherung oder fuer die private Krankenversicherung entscheidet, haengt von der persoenlichen Lebenssituation ab. Eventuell kann man sich eine private Krankenversicherung, die etwas teurer ist als die gesetzliche, gar nicht leisten. Eventuell benoetigt man das groessere Leistungsspektrum einer privaten Krankenversicherung ja auch gar nicht. Fakt ist jedoch: Studenten mit einer privaten Krankenversicherung, koennen erheblich bessere Leistungen in Anspruch nehmen, muessen jedoch dafuer auch mehr bezahlen. Jede Versicherung bietet ein unterschiedliches Leistungsspektrum an.

Mit einer privaten Krankenversicherung, wie Sie von "Inovexx" angeboten wird, ist man Gebuehrenbefreit, man muss bei Medikamenten nichts mehr hinzuzahlen. Weiterhin faellt keine Praxisgebuehr an und waehrend des Studiums gilt weiterhin der Ausbildungstarif. Darueber hinaus, gibt es keine Einkommensgrenze und man erhaelt einen Zuschuss als BAfoeG Empfaenger. Die gesetzliche Krankenversicherung endet mit dem Abschluss des 30. Lebensjahres oder nach 14 Semestern automatisch. Anschliessend erhoehen sich die Gebuehren der gesetzlichen Krankenversicherung und Pflegeversicherung auf mindestens 130.- Euro im Monat. Die Private Krankenversicherung fuer Studenten dagegen, gilt ohne Begrenzung der Studiendauer, aber maximal bis zum Ende des 33. Lebensjahres und das fuer nur 70.- Euro.

Ebenso bietet günstige Versicherungen Berlin eine gute Krankenvollversicherung fuer Auszubildende und Studenten an, die PLUSline Tarif KJL. Hierbei profitiert man von den folgenden Leistungen: Erstattung von 80 % der Aufwendungen fuer Psychotherapie. Erstattung von 100 % der Aufwendungen fuer ambulante Heilbehandlungen. Erstattung von 100 % der Aufwendungen fuer stationaere Heilbehandlung. Erstattung von 100 % der Aufwendungen fuer zahnaerztliche Heilbehandlungen. Erstattung von 100 % der Aufwendungen fuer weitere Leistungen, wie Ruecktransport, Bestattung, ueberfuehrung bei kurzfristigen Auslandsreisen.

Besonders attraktiv fuer Studenten ist auch der Tarif Comfort Line A der "Inter", da er einer der guenstigsten Tarife ueberhaupt ist. Das sehr gute Leistungsspektrum des Tarifs, wird jedoch auch mit einer Selbstbeteiligung von 180.- Euro pro Jahr erkauft. Darueber hinaus, fallen sehr schnell Risikozuschlaege an. Der Tarif Compact Care A hingegen liegt leicht ueber dem Leistungsniveau der gesetzlichen Krankenversicherung. Hier fallen weder Risikozuschlaege, noch eine Selbstbeteiligung an. Fuer Studenten, die in den ersten beiden Monaten ohne Versicherungsschutz waren, bietet die "Inter" einen sehr wichtigen Vorteil. Die Pflegeversicherung kann nachtraeglich rueckwirkend fuer die versicherungslose Zeit abgeschlossen werden. Dies ist ein sehr wichtiges Detail, da bei einer bestehenden Versicherungsluecke in der Pflegeversicherung, eine Wartezeit von insgesamt 5 Jahren entsteht. Darueber hinaus, verlangt die "Inter" nicht die Vorlage von regelmaessigen Semesterbescheinigungen, wie alle anderen Versicherungsgesellschaften.

Bevor Sie eine Private Krankenversicherung abschließen sollten Sie sich auf unbedingt von einem Experten beraten lassen. Wie schon aufgeführt gibt es unzählige Anbieter und Tarife, sodass man als Laie in der Regel nur sehr schwer entscheiden kann welche Gesellschaft und welcher Tarif in Frage kommt. Um hier den Durchblick zu behalten gibt es viele Seiten im Internet, die kostenlose Vergleiche für die Private Krankenversicherung anbieten.

Auch der Tarif SV der "Halleschen" ist von den Leistungen her sehr gut und vergleichbar mit den Tarifen der "Inter". Die "Halleschen" verlangt jedoch einen etwas hoeheren Beitrag, aus diesem Grund werden hauptsaechlich die Tarife von "Inter" vorgezogen.

Auf www.private-krankenversicherung.de können Sie alle Tarife und Leistungen der einzelnen Anbieter einer privaten Krankenversicherung vergleichen .

 

 

 

 



Klaus Tschira Stiftung

Landesmedienzentrum Baden-W?ttemberg
www.lmz-bw.de



Absicherung


bayerische Physik Schulseiten

 

Banken Risiken R?kzahlungen Euribor Zahlung Studentenwerk Vorsorge privat
Mechanik Akustik Elektrik Optik Quanten Kerne Relativit? Konstanten
Gravitation Rotation Wellen Geophysik Klima science Medizin Verkehr

Interaktiv-JAVA

Experimente

Online-Kurs 

Schule

Institute

Museen

news

topten

Geschichte Physiker MSR jufo Philosophie Programme Magic Elektronik
Physlets Versuche Aufgaben Didaktik Literatur Kontakt Neues

Sucher

Programme Sch?erhilfen scripten  Pisa Lehrmittel Projekte Gott Sintflut
Kosmologie Planeten Sterne Galaxien Raumwetter Wetter Surftipp Energie
Astronomie Mathematik Analysis Algebra Geometrie Statistik Aktuelles homepage


WWW.SCHULPHYSIK.DE

www.physiker.com
MM-Physik-ZUM
MM-Physik-W?zburg-Online

07. November 2008 ? Schulphysik - privat

Impressum - Disclaimer - Awards