Aktuelle - Mathe

02. März 2005 © Schulphysik">email: Schulphysik

WWW.SCHULMATHEMATIK.NET

Physlet Baukasten mit Funktionsplotter zum Download
Javascript Kurs mit Anwendungen mit elementaren Minianwendungen zum Download
Download Programme und Tools Uni Würzburg

Artikel zur Schulmathematik von Dr. Strutz bei MM-Physik
Bullenbrust und Mathematik
Exponentielle Naturgesetze
Maxwellsche Geschwindigkeitsverteilung
Ellipsen am Himmel - Bahnellipsen-Hohmannbahn
Relativistische Periheldrehung Merkur
Formeln zur Himmelsmechanik
Strahlungskonstanten
Regression
Nullstellenverfahren von Newton
Der Lebensretter und das Brechungsgesetz
Von Störchen, Wachstum und Strahlungsformel
Wachstum
Konnte Odysseus nach den Sternen segeln?
Ultima Ratio - Newtons Verhältnisse
Matrizenrechnung und Regression

und als pdf Dateien (plugin für acrobat reader oder download)
Das Entfernungsquadratgesetz: Das Leuchten einer Glühbirne als Modell für die Strahlung der Sonne
Über die Schwingungen des Kreuzkopfes einer Kolbenmaschine: s,v,a
Welche Energie steckt in einer Planetenbahn?
Was hat eine Planetenbahn mit dem Entfernungsquadratgesetz zu tun?
VON APOLLONIUS ZUR HIMMELSMECHANIK auf der Spur zu NEWTONs Gravitationsformel
Über das 'latus rectum principalis' in Newtons Himmelsmechanik
Nullstellen mit Tabellenkalkulation nach dem Newtonschen Näherungsverfahren
Analemma , die Zeitgleichung: Warum ist aus unserer Sicht die Sonne so unpünktlich?
A SHORT STORY ABOUT THE HODOGRAPH




Klaus Tschira Stiftung

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
www.lmz-bw.de



Klaus Tschira Preis für Jugend-Software


Aktuelle Meldungen:

www.MatheBoard.de - Diskussion und Nachhilfeforum, sieht gut aus
 
Terroropfer in der Universität deutsche Universitäten trauern mit, 2. August 2002
 
Jenseits von PISA: Geschlechterdifferenzen verlangen Aufmerksamkeit, Uni Dortmund 24. 7. 2002
 
Bessere Didaktik statt immer mehr Leistung- TA-Akademie Stuttgart, 25. Juni 2002

Ingenieurmangel gefährdet Innovationsfähigkeit TA Akademie alarmierend 50% weniger E-Ing, Juni 2002
Deutsche Physik-Schüler aud 3. Platz - Internationaler Wettbewerb in Odessa, 6. Juni 2002
Ab dem 5. Mai rauchen in Hamburg Schülern die Köpfe Tschira-Stiftung, 3. Mai 2002
Hochschulranking CHE Stern- Uni Chemnitz steht gut da 11. 4. 2002
Jungen erheblich benachteiligt Freie Uni Berlin 22. März 2002
PISA: Siegener Professoren warnen vor Schnellschüssen-17. Jan. 2002
Abschlusskongress des Forum Bildung - Berlin, 10. Jan. 2002

Mathematik Programm : Analysis und Geometrie im Abitur free download
Mathe Samstage an der Uni Würzburg - 7. Nov. 2001
Kein Interesse an Naturwissenschaften bei jungen Leuten? Nicht die Spur meint man an der Uni Bayreuth!
Nobelpreis Physik 2001, auch deutscher Physiker beteiligt, Schweden, 10. Okt. 2001
General Physics Java Applets JAVA Sammlung von Surendranath, Indien- Mirror bei MM-Physik top 5%
Wissenschaftler diskutieren die Bildungsqualität der Schule Uni Würzburg, 2.10.2001
Mathematik attraktiver machen Defizite bei der jungen Generation aber auch Preisträger Stiftung Volkswagenwerk. Jan 2001
Willkommen bei Mirko Königs Parabel-Programm für Schüler der Mittelstufe - Jan 2001
Mathematik Samstag : Zusammenarbeit Schule- Uni-Würzburg 10. Okt. 2000
(Offene Schüler- Tage machen viele Universitäten - hier bei Mathematik Didaktik Uni Würzburg - Hans-G. Weigand)
Besser schlafen dank Chaostheorie 13.Sept. 2000
Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr - 25. Mai 2000
Mathematik fördern! - Stiftung Volkswagenwerk - 25. Mai 2000
20 Prozent weniger Studenten in technischen und naturwissenschaftlichen Fächern - 5. Mai 2000
(hat sich zu Beginn der Herbstsemester 2000 leicht verbessert - aber nun droht Lehrerengpass, denn IT- Sparten zahlen einfach mehr als 10000.- DM/Monat bei soliden Kenntnissen)
Autonome Roboter und neuronale Netze 3. März 2000
Alle Schulen ans Netz reicht nicht aus 3. März 2000

MM*Statistik - interaktive Einführung
ein deutschsprachiger Online Lehrgang mit Interaktionen - Nur noch gegen Geld
zugänglich- Schade! Der Award ist gestrichen.

Virtual Laboratories in Probability and Statistics
Top 5% Award MM-Physik - wie oben, mit etwas mehr Niveau und wohl besser für College und Uni-Niveau. Allerdings ist Fachenglisch auch ein Bildungsziel.

 

MathCad Explorer free Download (allerdings 12 MB) - damit können alle files Online und Offline angesehen werden. Neu ist MathCad2000 von Mathsoft (C) - aber teuerer als so mancher Computer. Nach Studentenversion fragen : www.mathsoft.com
Aber: MathCad ist eben eines der besten Programme für den College Bereich und höher

 

KONNTE ODYSSEUS NACH DEN STERNEN SEGELN?
Ein homerisch, mathematisch-astronomischer Artikel
von Dr. Strutz

Mit jedem Planetariumsprogramm
können Sie Odysseus
auf der Fahrt von Gozo
(bei Malta)
heimbegleiten.
Besonders interessant für Mittelmeerurlauber die nachts mal zum Himmel hochschauen.
Mathe- aktuell
TIMSS- aktuell
Algebra
Geometrie
Analysis
Statistik
Top-Links
Chaos
Historisches
Aufgaben- M-Ph
Logik-Aktiv
Plotter
Mathe-Progr.
Sammlungen
Mathe-home
home-mm-Physik

TUMMS contra TIMSS

... ein bisserl dumm klingt es schon, ist aber gar nicht so dumm
TU München fördert Mathematik an bayerischen Gymnasien
Prof. Dr. Peter Gritzmann
Dekan der Fakultät für Mathematik der TU München
Stichwort: TUMMS
80290 München
Tel: (089) 289-22381; Fax: (089) 289-25133
Für Fragen von Schülern und Lehrern stehen zur Verfügung:
Dr. Ludwig Barnerßoi (089) 289-28214
Dr. Jörn Behrens (089) 289-28376
e-mail: tumms@ma.tum.de
Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.ma.tum.de/tumms/

Ein paar aktuelle Links
zur Bildungstheorie des Internet - Inhalt
DIE ZEIT für die Schule: Index
TIMSS Homepage die richtige TIMSS Homepage CSTEEP
Rice Virtual Lab in Statistics tolle Java Applets für die Oberstufe
Zaubertricks für die Ferien

Weitere Informationen zu Modellversuchen finden sich unter:
http://www.ipn.uni-kiel.de/projekte/blk_prog/blk_info.htm
http://btmdx8.mat.uni-bayreuth.de/blk/

Mathematik im Jenseits der Kultur: Publikation von H.M. Enzensberger

Für die Gruppe hochkarätiger internationaler Mathematiker, die sich im August 1998 an der TU Berlin zum fünfzigsten Internationalen Mathematiker- Kongress versammelt hatten, war es eine willkommene Überraschung, von einem angesehenen Vertreter der anderen Kultur eine passionierte und wohldurchdachte Analyse zur gegenwärtigen Situation der Mathematik zu hören. Hans Magnus Enzensberger, einer der renommiertesten Schriftsteller der deutschen Nachkriegsliteratur, hielt anlässlich des Kongresses eine Rede mit dem Titel: "Zugbrücke außer Betrieb. Mathematik
im Jenseits der Kultur - Eine Außenansicht". Amüsant und unterhaltsam beschrieb Enzensberger, in welchem Vakuum professionelle Mathematiker leben, da der Großteil der Bevölkerung ihre Forschung als abschreckend empfindet und viele sogar mit einer Art Stolz erklären, sie seien mathematische Analphabeten. Die Schuld für diese "Mathematikphobie" sieht Enzensberger in "unserer intellektuellen Sozialisation". Der "Sündenbock", so der Schriftsteller, sei die Schule, die ein rein instrumentelles Verhältnis zur Mathematik vermittele, aber keine Faszination für ihre bedeutenden Probleme. Um diese Kluft zwischen der Mathematik und dem Durchschnittsbürger zu überwinden, plädiert Enzensberger für eine mathematische Alphabetisierung und intelligente Integration mathematischer Ausbildung in unserer Kultur. Dieses sei, so Enzensberger, "ein langwieriges, aber vielversprechendes Projekt, das im zarten Alter zu beginnen hätte und unseren viel zu trägen Gehirnen ein gewisses Fitness-Training und ganz ungewohnte Lustgefühle verschaffen könnte."
 
Soeben ist der Vortrag "Zugbrücke außer Betrieb. Mathematik im Jenseits der Kultur - Eine Außen-ansicht" von Hans Magnus Enzensberger in einer deutsch/englischen Ausgabe im Verlag A K Peters, Ltd. erschienen.
Ergänzt wird der Text durch ein Vorwort des Präsidenten der "International Mathematical Union", David Mumford, sowie Illustrationenvon Karl Heinrich Hoffmann. Durch eine möglichst weite Verbreitung soll die Broschüre unter Lehrern aber auch anderen kulturell Interessierten Vorurteile ausräumen, die Zugbrücke zwischen den Kulturen herunterlassen und die wechselseitige Kommunikation zwischen Mathematik und Kultur ermöglichen.
 
Die Broschüre kann gegen $4.00 Versandkosten per E-Mail:
service@akpeters.com, oder Fax: (001)508/655-5647, direkt beim Verlag A
K Peters bestellt werden, oder auch bei Plymbridge Distributors, Ltd.,
Estover Rd., Plymouth PL6 7PZ, Tel.: (0044)1752/2023-00, Fax:
(0044)1752/2023-30,
WWW: http://www.plymbridge.com, E-Mail:
cservs@plymbridge.com. Hier kostet die Broschüre 4.00 Pfund. Darüber
hinaus ist sie im lokalen Buchhandel erhältlich, wobei manchmal ein
Hinweis auf die Auslieferung durch Plymbridge helfen kann.

 

Mathe- aktuell
TIMSS- aktuell
Algebra
Geometrie
Analysis
Statistik
Top-Links
Chaos
Historisches
Aufgaben- M-Ph
Logik-Aktiv
Plotter
Mathe-Progr.
Sammlungen
Mathe-home
home-mm-Physik
Natürlich stehen auch die TIMSS- Seiten bei MM-Physik hier zur Verfügung.

TIMSS- aktuell

Kommentar von MM-Physik:

Ganz so einfach geht das mit der Gesellschaft nicht, man darf da nicht nur höheren Stellenwert fordern, sondern auch zeigen wozu man Mathe letztlich braucht. Weite Kreise der Bevölkerung wurden von Mathematik- Didaktikern aus dem Elfenbeinturm mit abstrakten Begriffen aus der Mengenlehre in Grund- und Hauptschule verschreckt, das wirkt eine gute Generation nach! Und jetzt läuft man mit Gremien (oft gleicher Zusammensetzung) von oben herab wieder ähnliche Wege und will Patentrezepte kreieren. Da helfen primär mal eine moderne anwendungsorientiertere Mathematik und adäquate Bezahlung unserer "Blaukittel" in Ingenieurform.

was meint ein Außenstehender
Die Mathematik im Jenseits der Kultur - Enzensberger

Downtowndowntown


WWW.SCHULPHYSIK.DE

www.physiker.com
MM-Physik-ZUM
MM-Physik-Würzburg-Online

02. März 2005 © Schulphysik - privat

Impressum - Disclaimer - Awards