Finanzen

28. Mai 2006 © Schulphysik">email: Schulphysik

Besonderheiten der Krankenhaus-Zusatzversicherung

Leider ist es so, aber dies ist jedem bekannt, dass die gesetzlichen Krankenkassen ihre Leistungen in Bezug auf einen Krankenhausaufenthalt immer mehr einschränken. Die Kosten steigen immer höher und der Patient muss darunter leiden. Vermutlich werden diese Einschränkungen immer drastischer. Hier kann man von Glück reden, dass es Krankenhauszusatzversicherungen gibt.

Besonderheiten der Krankenhaus-Zusatzversicherung - Behandlung durch den Chefarzt.
Haben Sie eine Krankenhaus-Zusatzversicherung abgeschlossen, dann haben Sie schon einmal das Anrecht auf eine Chefarztbehandlung. Also nicht durch den diensthabenden Arzt. Deshalb haben Sie immer die optimale Behandlung, die Ihnen zusteht. Dank der Chefarztbehandlung können Sie sich sicher sein, dass der Chefarzt sich die Zeit für Sie nimmt, die Sie benötigen. Der diensthabende Arzt hat diese Zeit meist gar nicht, um sich mit Ihnen ausgiebig um Ihr Wohlbefinden zu kümmern.

Besonderheiten der Krankenhaus-Zusatzversicherung - Zimmerservice.
Der nächste Punkt ist, dass Sie in einem Ein- bzw. Zweibettzimmer untergebracht werden, im Gegensatz zu rein gesetzlichen Patienten, die sich das Zimmer mit bis zu 4 Patienten teilen müssen. Sie genießen die Ruhe, die Sie verdient haben und erhalten dadurch optimale Genesungsvoraussetzungen.

Besonderheiten der Krankenhaus-Zusatzversicherung – Versicherungsvergleich.
Bevor Sie jedoch bei der nächstbesten Krankenhaus-Zusatzversicherung einen Vertrag abschließen, sollten Sie vorher einen Krankenhaus-Zusatzversicherungvergleich tätigen, denn jede Krankenhaus-Zusatzversicherung hat ihre eigenen Konditionen. Sie sollten prüfen und abwiegen, welche Krankenhaus-Zusatzversicherung für Sie mit ihren Konditionen infrage kommt, bevor Sie die endgültige Entscheidung treffen, für welche Krankenhaus-Zusatzversicherung Sie sich entscheiden. Lesen Sie alles ganz genau durch, vor allem das berühmte Kleingedruckte, denn nur hier können Sie alles ersehen. Zu den Konditionen zählt natürlich auch das Preis-Leistungsverhältnis.
Schauen Sie alles durch, vergleichen Sie in aller Ruhe, denn nur so können Sie sich vor eventuellen unangenehmen Überraschungen schützen.

Tagesgeld

Festgeld

Kreditkarte

Kredit ohne Schufa

Girokonto
Autoversicherung Riesterrente Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Sofortkredit
Bildungskredit Zahnzusatzversicherung PKV-Ombudsmann Wechsel in die PKV private Energieversorung
KfZ Versicherung Vorteile der PKV Nachteile der PKV Krankenhaus-Zusatzversicherung Autoversicherung online?
Wechsel KfZ Versicherung Voll und Teilkasko ADAC Versicherungen Sofortkredit für Selbstständige Wechsel in die GKV
Pflegeversicherung PKV Beiträge im Alter Vorteile Zahnzusatzverisicherung Autoversicherung kündigen LKW-Versicherung

Statistik, Award, Impressum
Besucher ab 17. Juni 1996

 

Mechanik Akustik Elektrik Optik Quanten Kerne Relativität Konstanten
Gravitation Rotation Wellen Geophysik Klima science Medizin Verkehr

Interaktiv-JAVA

Experimente

Online-Kurs 

Schule

Institute

Museen

news

topten

Geschichte Physiker MSR jufo Philosophie Programme Magic Elektronik
Physlets Versuche Aufgaben Didaktik Literatur Kontakt Neues

Sucher

Programme Schülerhilfen scripten  Pisa Lehrmittel Projekte Gott Sintflut
Kosmologie Planeten Sterne Galaxien Raumwetter Wetter Surftipp Energie
Astronomie Mathematik Analysis Algebra Geometrie Statistik Aktuelles homepage


WWW.SCHULPHYSIK.DE

www.physiker.com
MM-Physik-ZUM
MM-Physik-Würzburg-Online

28. Mai 2006 © Schulphysik - privat

Impressum - Disclaimer - Awards