Maxwell- Boltzmann Verteilung


250 Teilchen mit zunächst einheitlicher Geschwindigkeit erhalten durch Stöße unterschiedliche Geschwindigkeiten, die nach der Theorie eine Maxwellschen Geschwindigkeitsverteilung anstreben.
Es wird dreidimensional gerechnet und zweidimensional dargestellt.
Der "ideale" Graph der Maxwellverteilung ist oben in der Animation eingeblendet.

Beobachte die Annäherung an die theoretische Kurve
Eine eindimensionale Normalverteilung wäre die bekannte symmetrische Gaußsche Glockenkurve exp(-av2). Die dreidimensionale "Normalverteilung"  wird asymmetrisch und nach Maxwell als v2exp(-bv2) geschrieben.
 

 

Physlet Menu bei MM-Physik

 

Davidson College Physlet Archive
Physlet by  W. Christian
10. März 2006
 Script modifiziert von Schulphysik

JAVA
Thermo
bei MM-Physik