Download


Alle Applets sind für den privaten Gebrauch kostenlos !
Wenn Sie Kritik, Anregungen, Fragen, Vorschläge, Ideen, etc. haben, können Sie mich jederzeit per eMail erreichen (marcel-sl@gmx.de oder Formular). V.a. über Kritik würde ich mich sehr freuen, da ich nur so die Applets verbessern kann.

Die Applets dürfen nur nach meiner ausdrücklichen Erlaubnis kommerziell verwendendet werden (vgl. Disclaimer). Über kommerziellen Gebrauch würde ich mich selbstverständlich sehr freuen.


Datei Beschreibung
japtik2610.zip
(502 kb)
Gesamte Homepage mit allen 12 Applets (-> Übersicht) und Begleittexten. Alle Applets laufen offline ! Folgende Phänomene und Gesetze der geometrischen Optik werden behandelt: Lochkamera, Brechungsgesetz von Snellius für plane und sphärische Flächen (Brechung an planparalleler Platte, Kugelfläche(n) und Zylinderlinse), Gaußsche Hauptebenen (dicke Linsen !), Reflexionsgesetz, Totalreflexion, Hohlspiegel, Parabolspiegel, Schmidt-Platte, Lupe, Galileisches und Keplersches Fernrohr.
Stand: 26.10.2002
Japtik.pdf
(272 kb)
15 Seiten Begleittexte zur geometrischen Optik, u.a. Brechungsgesetz von Snellius (an planen und sphärischen Flächen), Reflexionsgesetz, Totalreflexion, planparallele Platte, Gaußsche Hauptebenen, Fernrohre, Lupe. Diese Arbeit habe ich bei dem Wettbewerb "Jugend forscht" eingereicht.
-> Inhaltsverzeichnis anschauen
Stand: 13.01.2002
JavaOptik.pdf
(140 kb)
Sehr interessante Arbeit (10 Seiten) über die didaktischen Hintergründe des "Java Optik"-Projektes (u.a. Einsatz im Physikunterricht). Mit präziser Erläuterung und Anleitung der Internetseite und Infos zur Programmierung der Applets. Diese Arbeit habe ich bei dem Wettbewerb "Klaus Tschira Preis für Jugendsoftware" eingereicht. Das in der Arbeit beschriebene Projekt "Java Optik" ist noch in der Beta-Phase, kann aber schon heruntergeladen werden (siehe unten: javaoptik1608.zip).
-> Inhaltsverzeichnis anschauen
Stand: 03.08.2002
 
Beta
javaoptik1608.zip
(?? kb)
Beta-Version von "Java Optik". Für den "Klaus Tschira Preis für Jugend-Software" habe ich die Applets und die Begleittexte noch einmal vollkommen neu als eigenstehende Arbeit geschrieben und sehr viele wesentliche Verbesserungen vorgenommen. Diese Version ist zwar schon lauffähig, sie hat aber noch recht wenig Inhalt. Trotzdem lohnt sich der Download v.a. in Verbindung mit JavaOptik.pdf, siehe oben (-> didaktische Aspekte)
Stand: 16.08.2002
 
"Historisches"
japtik1504.zip
(< 500 kb)
Gesamte Homepage mit allen Applets und Beschreibungen. Diese Version habe ich in Dingolfing beim "Jugend forscht"-Landesentscheid verwendet; inzwischen gibt es eine neuere (und bessere !) Verison, siehe oben: japtik1608.zip.
Stand: 15.04.2002